FÜR DIE GANZE FAMILIE › Lebendiges Wasser

Agricultural Harmonizer (522)

Artikel-Nr.: 7-006
828.00

Beschreibung


Größe ca. 8 cm
Sacred Cubit Light-Life(R) Agricultural Harmonizer, Kupfer,
versilbert/24 Karat vergoldet im Wechsel
(insges. 9 Lagen), außen silber, inkl. Environmental Clearing CD, 1/2 Empowerment Light-Life(R) Ring mit 1 Kugel
 
 
Ursprünglich wurde der Agricultural Harmonizer für die Landwirtschaft als Gerät zur Abwehr von Schädlingen und zum Reduzieren von negativen sonstigen Umwelteinflüssen entwickelt.
 
Heute jedoch findet er vermehrt Einsatz, in der achtfach abwechselnd vergoldeten und versilberten Version, zum Ausgleichen der durch Mobilfunk hervorgerufenen Belastungen.
 
Er eignet sich sogar dazu, die Energie einer ganzen Stadt anzuheben. Die Auswirkungen von Elektrosmog werden erheblich gemindert, die Luftqualität verbessert sich, der Boden nimmt mehr Feuchtigkeit und Sauerstoff auf, Pflanzen zeigen ein üppigeres Wachstum und werden widerstandsfähiger, die Getreideproduktion erhöht sich, die Tiere fühlen sich wohl und gedeihen prächtig.
 
Jedes Ökosystem und jede Lebensform im Wirkungsbereich des Agricultural Harmonizers wird positiv beeinflusst und findet wieder zurück in sein natürliches Gleichgewicht.

Allgemein erhöht sich bei den silbernen Harmonizern die Schwingungsfrequenz, da das Spannungsfeld (Tensorfield) stärker ist. Silber ist ein hervorragender elektrischer Leiter (hält stärkere Spannungen und Stromstärken aus). Gleichzeitig ist die Schwingung der Geräte feiner und sanfter.

Bei allen sog. Harmonizern handelt es sich um eine einzigartige Kombination von drei Light-Life Ringen und einer sogenannten Acu-Vac-Coil. Die Acu-Vac-Coil ist eine Spule, die auf Grund ihres Aufbaus in der Lage ist, negative Energien (linksdrehende Energien) aus der Umwelt, aus Nahrungsmitteln oder dem Körper zu ziehen und auf der anderen Seite der Spule positive Lichtfeldenergie (rechtsdrehende Energie) abzugeben.
 
Die Ringe und die Spule wurden in einer sog. MerKaBa Geometrie angeordnet. Dadurch entsteht eine Lichtkugel, die ein Feld positiver (rechtsdrehender) Lichtenergie generiert. Hellsichtige nehmen es als kohärentes, holographisches, kugelförmiges Lichtfeld wahr. Innerhalb dieses Lichtfeldes sind feine Energien kontinuierlich in Bewegung.
 
Entsprechend der Harmonizer hat dieses Lichtfeld drei verschiedene Größen. Das von den Harmonizern generierte Lichtfeld hat äußerst förderliche Einflüsse auf das Leben aller Lebewesen. So werden viele Umweltbelastungen - entstehend durch elektromagnetische Wellen etc. - reduziert oder ausgeschaltet!
 
Auch die von Menschen ausgesandten negativen emotionalen und mentalen Energien werden verringert. Dadurch ist ein deutlicher Rückgang von Stress feststellbar. Die körperliche und seelische Leistungsfähigkeit sowie Belastbarkeit nehmen merkbar zu.
 
Das Wohlbefinden und die Lebensfreude werden erhöht. Agricultural und Environmental Harmonizer werden mit Erfolg zur Neutralisierung der Effekte von Mobilfunkstationen auf Menschen, Tiere und Pflanzen eingesetzt.
 
Außerdem werden die Belastungen durch Computerstrahlung bemerkenswert reduziert.
 
Die Geräte werden in der Landwirtschaft zur Ertragsverbesserung und Schädlingsbekämpfung angewendet; im Wohnraum kann es zur Reduzierung/Vermeidung von Ungeziefer (Mücken, Motten) kommen. Bei der Verwendung der Harmonizer mit den speziellen holographischen CD's (Environmental Clearing, Grandmother's Drum), lässt sich auch eine deutliche Verbesserung der Atemluftqualität erreichen.
 
Zu den Harmonizern ist jeweils ein Ring beigefügt. Wenn Sie den Harmonizer in diesen Ring stellen, ist der Wirkungsbereich auf den Ringdurchmesser begrenzt (gleichsam wie abgeschaltet). So ist es möglich, sich langsam an die positive Energie zu gewöhnen.
 
Durch die holographischen CDs (Environmental Clearing, Grandmother's Drum, King's Chamber Resonance) erreichen Sie, das sich der Wirkungsdurchmesser der Harmonizer über viele Kilometer ausdehnt.
 
Mit wissenschaftlichen Untersuchungen wurde dokumentiert, dass der CO-, CO2- und Ozon-Gehalt der Luft abnahm.